Der Begriff "Kirche" - Kirchenraum erklärt

Veröffentlicht am 21.09.2021
| 270 Aufrufe

Kirche ist die von Christus, dem Herrn - auf Griechisch "Kyrios"- zusammengerufene Gemeinde. Sie beruht auf dem Zeugnis der Apostel von Tod und Auferstehung Jesu und ist überall dort gegenwärtig, wo sich Christen im Namen Jesu versammeln, ganz besonders zur Feier der Eucharistie, der Hl. Messe. So wurde "Kirche" im Lauf der Zeit auch zur Bezeichnung des Ortes dieser gottesdienstlichen Versammlung. Im ersten Petrusbrief ruft der Apostel die Christen auf, "lebendige Steine" eines geistigen Hauses zu werden. Die Kirche als Bau ist somit Sinnbild für die Berufung jedes einzelnen Christen und der gesamten christlichen Gemeinschaft.