800 Jahre nach dem Tod von Dominikus - 3 Dominikaner erzählen

Veröffentlicht am 05.08.2021
| 640 Aufrufe

Vor 800 Jahren, am 6. August 1221 stirbt Dominikus Guzman in Bologna. Als Gründer des Predigerordens inspiriert er bis heute Ordensleute und Laien. Frater Gabriel, Frater Tobias und Kardinal Christoph Schönborn erzählen vom Charisma des Heiligen.

Mehr über den Heiligen Dominikus: https://www.erzdioezese-wien.at/site/home/nachrichten/article/95444.html